6
Minecraft / Blogs

WarGear, WarGear Mini, WarGear mother ship, WarGear Planet and WarShip rules

Collectable

WarGear, WarGear Mini, WarGear mother ship, WarGear Planet and WarShip rules Picture

Get Embed Codes

Forum:
HTML:
Link:
avatar
jessy999
Level 28 : Expert Dragon
134
German
WarGear Regeln
Moin Moin


WarGear Regeln
Das hier sind die WarGear regeln erstellt von MrCreativIV:

Inhaltsverzeichnis
1. Vorwort
2. Definitionen
3. Bauvorgaben
4. Teams
5. Kampfablauf
6. Kampfende
7. Regelverstöße
8. Sonstiges

1. Vorwort
Aktueller,
direkter und vielleicht auch kürzer. Das ist das Ziel der neuen Regeln.
Es ist seit dem alten Regelwerk in der Kanonen-Branche viel passiert.
Der Plan, den Fortschritt der schmaleren Kanonen voranzutreiben, ist
vollends aufgegangen. Da diese in der heutigen Zeit zur nicht mehr
wegzudenkenden Hauptbewaffnung herangereift sind, ist es vielleicht an
der Zeit auch breitere Kanonen zuzulassen, um den Bau und das Spiel noch
taktischer gestalten zu können. Für den Bau sollte euch aber gesagt
sein, dass solche großen Kanonen eine lange Nachladezeit und viel Platz
in Anspruch nehmen. Dazu kommt der meist furchtbare Anblick. Ich rate
euch beim Bau auf eine perfekte Balance zwischen Optik und Kampfstärke
zu setzen. Ersteres wird besonders für die geplante WGL 2014 von
immenser Bedeutung sein, denn nur die WarGears, die einer Kampfmaschine
am nächsten kommen, werden es in die WGL schaffen. Seit daher etwas
innovativ und baut keine Klötze.
Die wesentlichsten Neuerungen sind:
- 12 statt 11 Kanonen
- Keine Breitenbregrenzung für den Lauf

2. Definitionen

WarGear
Ein
WarGear ist eine Kampfmaschine, die aus einer Vielzahl von verschieden
Kanonen besteht. Ihr Zweck ist es, dem Feind Schaden zuzufügen, aber
dabei gleichzeitig ihre Besatzung zu beschützen. Es wird sich in
sogenannten WarGear-Fights gekämpft.

Kanone
Eine Kanone ist
eine Vorrichtung, welche den Zweck erfüllt, ein oder mehrere Projektile
auf den Gegner zu schießen. Wasser muss nicht zwingend Teil der Kanone
sein.

Manuelle Kanone
Eine Manuelle Kanone ist eine Kanone,
die von Hand vor jedem Schuss beladen werden muss. Sie darf maximal 3
Schüsse abgeben ohne erneut beladen werden zu müssen.

Maschinenkanone (Automatik, MG)
Eine
Maschinenkanone ist eine Kanone, die TNT nach einmaligem Befüllen und
Aktivieren vollautomatisch mehrmals abfeuert. Sie lädt automatisch nach
und besitzt ein Magazin, das mindestens 4 Schüsse umfasst.

Explosionskammer
Ein teilweise mit Wasser gefüllter Bereich im WarGear, der dem Transport und Abschuss von TNT durch TNT-Explosionen dient.

Projektilkammer
Eine Kammer, in der die gezündeten TNT-Projektile vor Abschuss lagern und durch die Treibladungen beschleunigt werden.

3. Die Bauvorgaben

3.1 Die Maximalmaße
Breite: 65 Blöcke
Höhe: 40 Blöcke
Tiefe: 35 Blöcke
[Hinweis: Das WarGear kann natürlich auch kleiner sein.]

Verkleidung:
Das WarGear darf mit jedem Block, dessen TNT-Widerstand 4 oder kleiner
ist, verkleidet werden. Die Verkleidung darf oben und an den Seiten
angebracht werden und nicht breiter als 1 Block sein. Die Maximalmaße
ändern sich dadurch zu:
Breite: 67 Blöcke
Höhe: 41 Blöcke
Tiefe: 37 Blöcke
[Hinweis: Die Verkleidung muss nicht brennbar sein!]

3.2 Kanonen
- Maximal 12 Kanonen
- Maximal 28 Quellblöcke Wasser
-
Es sind alle Kanonen-Typen erlaubt, außer solche, die mithilfe von
Dispensern funktionieren und Automatiks, die eine höhere Schussfrequenz
als 1 Schuss pro 4 Sekunden aufweisen.
- Manuelle Kanonen müssen zu Kampfbeginn leer sein.
- Jede Kanone muss eine Kürbislaterne in der Nähe der Zündung verbaut haben
[Hinweis: Er dient zur Erkennung für das Plugin]
-
Maschinenkanonen dürfen zu Kampfbeginn gefüllt sein, allerdings dürfen
dafür insgesamt nicht mehr als 600 TNT verwendet werden.
- Bei
Maschinenkanonen ist zu beachten, dass alle Projektile gleichzeitig
gezündet werden müssen und die Begrenzung der Projektile pro Schuss 20
Blöcke beträgt.
- Für Maschinenkanonen, die ein Magazin mit 4-8
Schüssen vorweisen gilt zusätzlich: Die Projektilmenge jedes Schusses
muss mindestens 50% der Projektilmenge des größten Schusses betragen.
Beispiel:
Wenn mit dem ersten Schuss 10 Projektile verfeuert wurden, muss jeder
folgende Schuss mindestens 5 und maximal 20 Projektile haben.
[Hinweis:
Wir wollen damit verhindern, dass starke Stichkanonen gebaut werden,
die nach dem ersten Schuss nur noch 3 mal jeweils 1 Projektil abfeuert]

3.3 Weitere Kriterien für Kanonen
Diese
Kriterien sollen möglichst viele Freiheiten im Gestalten der Kanonen
bringen und gleichzeitig verhindern, dass das gesamte WarGear als eine
einzige Kanone angesehen wird.

- eine Kanone muss eine durchgehende Redstonetechnik besitzen
- Laufbreite: unbegrenzt
- Eine Kanone darf im nur eine Projektilkammer besitzen.
[Hinweis:
Das soll verhindern, dass 2 Kanonen, die von einem gemeinsamen Hebel
bedient werden, als eine Kanone ausgelegt werden.]
- Eine Kanone darf mehrere Explosionskammern besitzen, wenn diese dem Zweck dienen, die Kanone schwenkbar zu machen.
- Mehrere Läufe je Kanone sind erlaubt.
[Hinweis: Das sind z.B. Kanonen, die verschiedene Läufe gleichzeitig oder abwechselnd benutzen]
-
Wird eine automatische Kanone manuell benutzt oder neu beladen, darf
ausschließlich die ursprüngliche Magazinkapazität genutzt werden.
- Maximal 20 Dispenser dürfen verbaut werden und müssen sich an der Vorderseite des WarGears befinden.

3.4 Inventar von Blöcken
- Generell darf das Inventar von Blöcken nur mit Blumen gefüllt werden.
[Hinweis:
Man darf das Inventar mit Blumen befüllen, damit Trichter-Zähler oder
Clocks weiterhin nutzbar sind. Es wurden Blumen gewählt, da man nichts
weiter mit ihnen machen kann]
- Es müssen entweder
a) 2 Doppelkisten oder
b) 4 Einzelkisten
verbaut und mit TNT befüllt werden.
- Dispenser dürfen mit jeweils einem 64er Stack von Pfeilen, Feuerkugeln oder Feuerwerk befüllt werden.

3.5 Baumaterialien
Es dürfen nur Blöcke verwendet werden deren Explosionswiderstand bei 45 oder darunter liegt.
http://minecraft.gamepedia.com/Blast...ast_resistance

Sonstige Blöcke die nicht benutzt werden dürfen:
- Leuchtfeuerblock
- Rahmen
- Schleimblock
- Eis
- Lava
- Befehls-Block
- unsichtbarer Block (1.8 )
- Spawner
- Loren
- Drachenei
Wasser
darf nur in Explosionskammern von Kanonen verbaut werden oder im
Abstand von Maximal 3 Blöcken zur EK. Wasser darf nicht zum Schutze des
eigenen WarGears vor Gegner-TNT missbraucht werden.

3.6 Weitere Voraussetzungen für das WarGear
- Ein- und Ausgang, der vom Boden aus zugänglich ist.
- Eine Brücke, die ein separater Raum ist und mindestens 50m² groß sein muss.
Sie muss mit Türen klar abgetrennt sein.
- Die Brücke muss folgendes enthalten
- Eine Steuermöglichkeit für Scheinwerfer
(mindestens zwei Redstone-Lampen an der Front)
- mindestens ein Sensorgesteuerter Alarm (Licht und Ton)
- Ansteuerbare Redstonebeleuchtung für die Brücke
- Ansteuerung für eventuell vorhandene Dispenser
- Sichtfenster mit Blick auf das feindliche WarGear
- Überflüssiges/Sinnloses Wasser und Redstoneschaltungen sind ebenfalls nicht erlaubt

4. Die Teams
- Es gibt grundsätzlich zwei Teams.
- Ein Team besteht aus 4-6 Personen.
- Pro Team dürfen bis zu 3 Spieler kämpfen
[Hinweis:
Die restlichen Spieler eines Team dienen als Springer: Falls ein oder
mehrere Teammitglieder verhindert sind, können diese einspringen. Welche
3 Personen im Fight antreten ist den jeweiligen Teams selbst überlassen
(Vgl. Ersatzbank im Fußball)]

5. Kampfablauf

5.1 Ausrüstung
- Das Tragen von Rüstungen ist untersagt
- Das Inventar aller teilnehmenden Spieler muss geleert sein
- Jeder Spieler startet mit einer vollen Lebens- und Nahrungsanzeige
- Jeder Spieler erhält am Anfang des Kampfes ein Kit mit identischen Items
-
Das Kit besteht aus: TNT (25x64), Redstone (64), Bogen (1;
Feuerverzauberung), Repeatern (64), Knöpfen (64), Hebeln (64), Pfeilen
(64), Spitzhacke (1), Redstonefackeln (64), Leitern (64), Endstone (64),
Steinschwert (1)

5.2 Kampfrichter
- Je nach Format müssen bis
zu 3 Kampfleiter anwesend sein und den Kampf betreuen. Darunter fällt
unter anderem das Einfügen der WarGears, das Starten des Kampfes, die
Kontrolle, ob die Regeln eingehalten werden und ggf. die Bestrafung.
- Die Kampfrichter müssen während des Kampfes neutral und unsichtbar sein.

5.3 Modifikationen
- Mods sind generell verboten, OptiFine und der Shader Mod jedoch gestattet.

5.4 Der Kampf
-
Der Kampf startet, wenn beide Teams bereit sind. Nach dem Ablauf des
Countdowns wird das TNT aktiviert und es können/dürfen Blöcke
gesetzt/zerstört werden.
- Schalter und Knöpfe können schon vorher benutzt werden.
- Es ist nicht erlaubt, Automatiks schon vor dem Ablauf des Countdowns zu aktivieren.
- Gespielt wird im Gamemode 0 (Survival) mit der Schwierigkeit "Leicht".
- Beide WarGears müssen in einem Abstand von 50 Blöcken möglichst mittig platziert werden.
[Hinweis: Wenn die WarGears eine Verkleidung haben, zählt der Abstand ab der Verkleidung]
- Das Setzen von Wasser ist verboten.
- Das Konsumieren von Nahrungsmitteln während des Kampfes ist verboten
- Unsportliches Verhalten (bösartiges Griefing im eigenen WarGear, Bugusing, Töten eigener Teammitglieder, etc.) ist verboten.
- Gezieltes Fernbleiben vom Kampfgeschehen, sogenanntes Zeitspiel, ist untersagt.
- Spieler eines Teams dürfen den Gegner auch mit Pfeil und Bogen bekämpfen
-
Breitet sich Wasser im WarGear aus, so müssen die entsprechenden
Quellblöcke nach 15 Sekunden von den Kampfleitern entfernt werden.
[Hinweis: Übernimmt im Normalfall das PlugIn]
-
Lediglich das Craften und Setzen von platzierbaren Blöcken (z.B.
Eisenblock, Repeater, ...) ist erlaubt, sofern sie nicht zu den
verbotenen Baumaterialien zählen.
- Mit Hilfe von Pistons ist es
erlaubt, Blöcke in den Bereich außerhalb der Maximalmaße zu verschieben.
Man darf jedoch keine Blöcke außerhalb der Maximalmaße setzen.

6. Kampfende

6.1 Ende des Kampfes
Ein Kampf endet, wenn eine der folgenden Bedingungen zutrifft
- Alle Mitglieder eines Teams sind tot
- Alle Kanonen eines WarGears wurden zerstört
- 20 Minuten sind abgelaufen
- Ein Team gibt auf
- Beide Teams einigen sich darauf, den Kampf zu beenden (Sieg, Unentschieden, Punkte zählen)

6.2 Zerstörte Kanonen
Die
Definition der Kanone beinhaltet, dass sie mindestens 1 Projektil
verschießt. Daher gilt 1 Bedingungen, für eine funktionierende Kanone:
- Sie muss mindestens ein Projektil in den Bereich des Gegners schießen können.

Wenn
bei einer Automatik die Technik beschädigt wurde, kann man davon
ausgehen, dass die Kanone nicht mehr funktioniert. Im Zweifel kann das
Team durch einen Schuss nachweisen, dass die Kanone noch funktionsfähig
ist (manuell oder automatisch).

6.3 Zerstörte Brücken
Eine Brücke ist noch intakt, wenn der Alarm (an oder aus) und die Steuerung mindestens einer Lampe der Brücke noch gehen.

6.4 Punktesystem
Nach Beenden des regulären Kampfes durch die Kampfleiter werden die Punkte pro Team folgendermaßen vergeben:
- 1 lebendes Teammitglied = 7 Pkt.
- Funktionierende Brücke = 10 Pkt.
- 1 funktionierende Kanone = 5 Pkt.
Bei Gleichstand werden die Punkte geteilt (je 1 Puntk pro Team; Gruppenphase) oder der Kampf wiederholt (K.o-Phase).

7. Regelverstöße
- Verstößt ein Spieler gegen die Spielregeln, erhält er eine Strafe, die von der Art und der Häufigkeit des Vergehens abhängt
- Ein Spieler kann aus folgenden Gründen disqualifiziert werden, beziehungsweise aus dem Kampf ausscheiden:
a) durch Berühren des Bodens nach Kampfbeginn
b) durch Tod
c) durch wiederholten Regelverstoß
d) durch absichtliches Ausloggen
e) durch absichtliches Erzeugen oder Provozieren von Laggs
-
Wenn ein Spieler einen Verstoß nicht offen zugibt, sodass der
Schiedsrichter keinen Spieler bestrafen kann, so erhält das Team als
solches (also nicht jeder Spieler) eine Strafe.
- Bei Wiederholung einer solchen Tat verliert das gesamte Team.
- Tritt ein Team nicht (pünktlich) zum Kampf an, verliert es.

Mögliche Strafen:
- Abzug vom Nahrungsbalken
- Abzug von Lebenspunkten
- Abzug von Items
- Abzug von Punkten
- Niederlage
- Disqualifikation (von der Liga)

8. Sonstiges
- Plugin: WGK (Postremus)
- Server: CraftedDimensions.eu

viel Spaß beim Bauen und Kämpfen!

Diese Regln sind von hier


WarGear Mini Regeln
Kommt noch
WarGear Mutterschiff Regeln
Kommt noch
WarShip Regeln
Kommt noch
WarGear Planet Regeln
Kommt noch
Alle meine WarGears, WarGear Minis, WarGear Mutterschiffe, WarShips und WarGear Planets
Das Hier sind alle meine WarGears, WarGear Minis, WarGear Mutterschiffe, WarShips und WarGear Planets die ich bisher gebaut habe. Bisher habe ich nur 5 WarGears. Ich hoffe euch gefallen sie ^^.
Die Chips:
V1
V2
V3
V4
V5




English
Spoiler - click to reveal
WarGear rules
Here these are the WarGear regulate provided from MrCreativIV:
Table of contents
1. Preface
2. Definitions
3. Construction default
4. Teams
5. Fight expiry
6. Fight end
7. Infringements
8. Other
1. Preface
News,
more directly and maybe also shorter. This is the aim of the new rules.
It has happened since the old set of rules in the cannon branch a lot.
The plan, the progress of the schmaleren cannons to speed up, is
completely risen. Because this in the today's time to no more
main arming to be imagined as not existing have matured, it is maybe in
of the time to admit also broader cannons, around the construction and the play still
to be able to form more tactically. For the construction had to do you, however, said
be, that such big cannons a long postloading time and a lot of place
take up. In addition there comes the mostly dreadful sight. I advise
you by the construction on a perfect balance between optics and fight strength
to place. Ersteres becomes particularly for the planned WGL 2014 from
be an immense significance, because only the WarGears, those of a fight machine
most near come, will create it in the WGL. Since, hence, something
innovatively and builds no blocks.
The most essential innovations are:
- 12 instead of 11 cannons
- No Breitenbregrenzung for the run
2. Definitions
WarGear
One
WarGear is a fight machine which passed away from a huge number from
Cannons passes. Their purpose is to do harm to the enemy, but
besides, to protect at the same time her occupying. It becomes in
so-called WarGear-Fights fought.
Cannon
A cannon is
a device which fulfils the purpose, one or several projectiles
to shoot at the opponent. Water does not have to do compelling part of the cannon
be.
Manual cannon
A manual cannon is a cannon,
must be loaded by hand before every shot. She is allowed to do maximum 3
Shots deliver without once more to have to be loaded.
Automatic cannon (automatic, MG)
One
Automatic cannon is a cannon, the TNT to unique Befüllen and
Activation automatically several times fires. She automatically reloads
and if a magazine which encloses at least 4 shots owns.
Explosion chamber
A partial area full with water in the WarGear which serves the transport and firing of TNT by TNT explosions.
Projectile chamber
A chamber in which the lighted TNT projectiles camp down before firing and are accelerated by the Treibladungen.
3. The construction default
3. 1 The maximum mass
Width: 65 blocks
Height: 40 blocks
Depth: 35 blocks
[Tip: The WarGear can be also smaller of course. ]
Disguising:
The WarGear is allowed with every block, TNT opposition 4 or smaller
is, are dressed up. The disguising is allowed on top and on the sides
are attached and not broader than 1 block be. The maximum mass
thereby change to:
Width: 67 blocks
Height: 41 blocks
Depth: 37 blocks
[Tip: The disguising must not be ignitable!]
3. 2 Cannons
- Maximum 12 cannons
- Maximum 28 source blocks water
-
All cannon types are permitted, except those, help of
Dispensern function and Automatiks, they a higher shot frequency
when 1 shot per 4 seconds show.
- Manual cannons must be empty at fight beginning.
- Every cannon must have obstructed a pumpkin lantern near the ignition
[Tip: He serves for the recognition for the Plugin]
-
Automatic cannons may be filled at fight beginning, indeed, be allowed
for it all together no more than 600 TNT are used.
- With
Automatic cannons is to be followed, that all projectiles at the same time
must be lighted and the limitation of the projectiles per shot 20
To blocks amounts.
- For automatic cannons, them a magazine with 4-8
To shots show is valid, in addition: The projectile amount of every shot
must amount to at least 50% of the projectile amount of the biggest shot.
Example:
If with the first shot 10 projectiles were burnt, everybody has to go
the following shot at least 5 and maximum 20 projectiles have.
[Tip:
We want to prevent with the fact that strong sting cannons are built,
after the first shot only 3 times in each case 1 projectile fires]
3. 3 Other criteria for cannons
This
Criteria have to do possibly many freedoms in the shape of the cannons
bring and at the same time prevent, that the whole WarGear as one
the only cannon is looked.
- a cannon must own a continuous Redstonetechnik
- Run width: indefinitely
- A cannon may own in only one projectile chamber.
[Tip:
This should prevent, that 2 cannons, those of a common lever
are served when a cannon are laid out. ]
- A cannon may own several explosion chambers if these serve the purpose to make the cannon tiltable.
- Several runs cannon are permitted.
[Tip: These are, e. g. , cannons, the different runs at the same time or alternately use]
-
If an automatic cannon is used by hand or loaded anew, is allowed
exclusively the original magazine capacity are used.
- Maximum 20 Dispenser may be obstructed and must be in the front of the WarGears.
3. 4 Inventory of blocks
- In general the inventory may be filled by blocks only with flowers.
[Tip:
One is allowed to do the inventory with flowers befüllen, with it funnel counter or
Clocks furthermore are usable. Flowers were chosen, because one nothing
further with them can make]
- Have to do it either
a) 2 double boxes or
b) 4 single boxes
obstructs and with TNT befüllt become.
- Dispenser may become with the 64th stack in each case of arrows, fire balls or fireworks befüllt.
3. 5 Building materials
Only blocks may be used their explosion opposition with 45 or lies underneath.
http://minecraft.gamepedia.com/Blast...ast_resistance

Other blocks they may not be used:
- Beacon block
- Frame
- Mucus block
- Ice
- Lava
- Control frame
- invisible block (1. 8)
- Spawner
- Trucks
- Drachenei
Water
may be obstructed only in explosion chambers by cannons or in
Distance of maximum 3 blocks to the EK. Water is not allowed for the protection
own WarGears are abused before opponent's TNT.
3. 6 Other conditions for the WarGear
- Entrance and exit which is accessible from the ground.
- A bridge which is a separate space and must be big at least 50 m ².
It must be separated with doors clearly.
- The bridge must contain the following
- A tax possibility for floodlight
(at least two Redstone lamps in the front)
- at least one sensor-steered alarm (light and tone)
- Headable Redstonebeleuchtung for the bridge
- Control for perhaps available Dispenser
- View window with look at the hostile WarGear
- Superfluous / pointless water and Redstoneschaltungen are also not permitted
4. The teams
- There are basically two teams.
- A team exists of 4-6 people.
- Per team may fight up to 3 players
[Tip:
The remaining players of a team serve as a jumper: If one or
several team members are prevented, can step in this. Which
3 people in the Fight line up is to the respective teams leave
(Cf. spare bank in the football)]
5. Fight expiry
5. 1 Equipment
- Carrying of armaments is prohibited
- The inventory of all participant players must be emptied
- Every player starts with a full life and food announcement
- Every player receives at the beginning of the fight Kit with identical Items
-
Kit exists from: TNT (25x64), Redstone (64), curves (1;
Fire enchantment), to Repeatern (64), to buttons (64), to levers (64), to arrows
(64), top heel (1), Redstonefackeln (64), leaders (64), Endstone (64),
Stone sword (1)
5. 2 Judge
- According to format have to go to
to 3 fight leaders is present and the fight look. Under it falls
among the rest, the insertion of the WarGears, the starting of the fight,
The control whether the rules are kept and if necessary the punishment.
- The judges must be neutral and invisible during the fight.
5. 3 Modifications
- Mods are forbidden in general, nevertheless, permitted OptiFine and the Shader Mod.
5. 4 The fight
-
The fight starts if both teams are ready. After the expiry
Countdowns the TNT is activated and blocks are able to do / be allowed to do it
sedate / become destroyed one.
- Counters and buttons can be used already before.
- It is not allowed to activate Automatiks already before the expiry of the countdown.
- It is played in the Gamemode 0 (Survival) with the difficulty "Easily".
- Both WarGears must be placed in a distance by 50 blocks very concentric.
[Tip: If the WarGears have a disguising, the distance from the disguising] counts
- The putting of water is forbidden.
- Consuming of food during the fight is forbidden
- Unsporty behaviour (evil Griefing in own WarGear, Bugusing, killing of own team members, etc. ) is forbidden.
- Specific absenteeism of the fighting, so-called time play, is prohibited.
- Players of a team may fight against the opponent also with arrow and curve
-
If water spreads out in the WarGear, the corresponding ones have to go
Source blocks after 15 seconds from the fight leaders are removed.
[Tip: If the PlugIn] takes over normally
-
Merely the Craften and putting of placeable blocks (e. g.
Iron block, Repeater. . . ) is permitted, provided that they not to him
to forbidden building materials count.
- With the help of Pistons it is
allows to shift blocks in the area beyond the maximum mass.
Nevertheless, one may put no blocks beyond the maximum mass.
6. Fight end
6. 1 End of the fight
A fight ends if one of the following conditions applies
- All members of a team are dead
- All cannons of a WarGears were destroyed
- 20 minutes have run off
- A team surrenders
- Both teams agree to finish the fight (victory, draw, points count)
6. 2 Destroyed cannons
Definition of the cannon contains, that they at least 1 projectile
fades. Hence, is valid 1 conditions, for a functioning cannon:
- She must be able to shoot at least one projectile in the area of the opponent.
If
with an automatic the technology was damaged, one is able of it
assume that the cannon does not function any more. In the doubt this is able
Team prove by a shot, that the cannon still functioning
is manual (or automatically).
6. 3 Destroyed bridges
A bridge is still intact if the alarm (in or from) and the control still go at least for one lamp of the bridge.
6. 4 Point system
On finishing the regular fight by the fight leaders the points per team will award as follows:
- 1 living team member = 7 Pkt.
- Functioning bridge = 10 Pkt.
- 1 functioning cannon = 5 Pkt.
With level the points are divided (1 Puntk per team; group phase) or the fight repeats (K. o phase).
7. Infringements
- If a player offends against the rules of the game, he receives a punishment which depends on the kind and the frequency of the offence
- A player can be disqualified for following reasons, or retire from the fight:
a) by touching the ground after the fight beginning
b) by death
c) by repeated infringement
d) by deliberate logging off
e) by deliberate generating or provoking of Laggs
-
If a player adds an offence not openly, so that of her
Referee no player can punish, the team receives as
such (not every player) a punishment.
- With repetition of such an action the whole team loses.
- If a team does not line up (on time) to the fight, it loses.
Possible punishments:
- Deduction of the food beam
- Deduction of life points
- Deduction of Items
- Deduction of points
- Defeat
- Disqualification (from the league)
8. Other
- Plugin: WGK (Postremus)
- Server: CraftedDimensions.eu
a lot of fun with the construction and fights!
These regln are from here (however, there this only on in German available are I have translated them on in English)


If her mistake by the translation finds then she writes to me please

WarGear Mini rules
Still comes
WarGear parent ship rules
Still comes
WarShip rules
Still comes
WarGear planet rules
Still comes
All my WarGears, WarGear Minis, WarGear parent ships, WarShips and WarGear Planets
Here these are all my WarGears, WarGear Minis, WarGear parent ships, WarShips and WarGear Planets I up to now has built. Up to now I have only 5 WarGears. I hope you like them ^^.
The chips:
V1
V2
V3
V4
V5






My chip collection

Collection Icon






Comments : 1

Join us to post comments.

Show Comments

1 - 1 of 1

  • jessy999
  • Level 28
  • Expert Dragon
  • May 14, 2017, 9:55 am
If you also have a
WarGear, WarGear Mini, WarGear mother ship, WarGear Planet or WarShip
built you can like this post a link to your project post then I will
also call this in the blog

1 - 1 of 1

Show Comments

Search

Browse

Site

© planetminecraft.com

Welcome