Minecraft Data Packs / Farming and Food

[Minecraft 1.19+] Bonsai Pots Data Pack! (MICRO TREE FARMS) [Update to BlueCommander's Version]

  • check_circle Functions
  • check_circle Recipes
  • 7,246 views, 0 today
  • 1,043 downloads, 0 today
  • 13
  • 11
  • 9
Required Resource Pack
King_MarcelB's Avatar King_MarcelB
Level 21 : Expert Farmer
1
[15.08.2022]
[English] Pleas note:
(Thanks for the tip from Timongcraft)
there were some remnants from modeling and programming, that I forgot to delete (read more in the update-log).
And I think I could fix the problem, that even with an hopper under the bonsai pot, the loot were sometimes spread around. That bothered not only me but also a few others, even in the original BlueCommander data package.
2nd Update today:
Another small bug fix, when setting the soil in an empty bonsai pot, it unfortunately doubled. I have now changed this in such a way that this can no longer happen, but unfortunately it is now also the case that if you accidentally put another block in an already filled bonsai pot, this block will be destroyed forever.

[Deutsch] Bitte beachten:
(Vielen Dank für den Hinweis von Timongcraft)
Es gab ein paar Überbleibsel aus der Modellierung und Programmierung, die ich leider vergessen hatte zu löschen (mehr dazu im Update-Log).
Außerdem denke ich das ich das Problem, das sich der Loot, trotz Trichter, teilweise in der Gegend verteilt, gelöst habe. Das hatte nicht nur mich sondern schon einige andere, auch im Original-Datenpaket von BlueCommander gestört.
2. Update für heute:
Noch eine kleine, Fehlerbehebung, beim Setzen des Bodens in einer leeren Bonsai Topf, hatte sich dieser leider verdoppelt. Ich habe das jetzt so geändert, das das zwar nichtmehr geschehen kann aber leider gilt jetzt auch, das sollte man versehentlich einen anderen Block in einen bereits gefüllten Bonsai Topf setzen, das dieser Block entgültig zerstört wird.

[​12.08.2022]
[​English] Please note
, because of an error from me, with the update yesterday, you may had problems with installing this data- and Resourcepack, that should now be fixed. I'm sorry for that.
[​Deutsch] Bitte beachten
, leider ist mir beim Update gestern ein kleiner Fehler passiert, dadurch ließ sich aller wahrscheinlichkeit nach weder das Daten- noch dass Ressourcenpaket starten. dafür möchte ich mich noch mal entschuldigen.

[​11.08.2022]
[​English]Please note
, I've updated this datapack, with 4 new Plants: red and brown Mushroom, Sugar Cane and Cactus. Also I've changed the recipe for the bonsai pot's, so that any axe can be used for the recipes. To Update your game, you have to delete the former Data- and Resource-Packs, and install the new ones. (please note, that you shouldn't only copy the new files into your directories, because, they don't have the same name as the old ones.) To be sure that all has done correctly you should enter "/reload" in the chat.
[​Deutsch] Bitte beachten, Ich habe das Datapack heute geupdatet, und dabei unter anderem 4 neue Pflanzen hinzugefügt: rote und braune Pilze, Zuckerrohr und Kakteen stehen euch jetzt zur Verfügung. Außerdem habe ich die Rezepte der Bonsai Töpfe jetzt so geändert, das jetzt jede Art Axt benutzt werden kann. Um Euer Save zu updaten, müßt Ihr sowohl das alte Daten Paket als auch das alte Ressourcen-Paket löschen und durch die neuen ersetzten (vorsicht einfach nur die neuen Dateien in Eure Ordner kopieren bringt nichts, denn die Dateien haben einen neuen Namen bekommen.) Zur Sicherheit, das auch alles geklappt hat, solltet Ihr in der Chat-Zeile den Befehl "/reload" ausführen.

[​English]
Hello everyone out there,

this is my first datapack which i want to release, even if, in this case, it is just an update for the datapack of BlueCommander. I got the permission from him to release this (my) update.
Since BlueCommander's last update for the "Bonsai Pot" on a data package basis was for Minecraft 1.16, even if the data package still works without problems in 1.19, there are still some innovations that just didn't make it into the more recent Minecraft versions .
At the moment, this affects the warped and crimson "tree" (mushroom), the azalea tree and especially the mangrove tree. These are the "trees"/plants that I have additionally implemented at the moment. However, I could imagine adding other products like sugar cane, cacti and the like in the future if desired.
In addition to the existing bonai pot, I have added a second, alternative bonai pot, which does not bring any advantages and/or disadvantages.
I changed the recipe of the original bonsai pot because it seemed too cheap for the resources it can generate. (Recipes see pictures[​Please note that the recipe appears to give a different result than what is actually desired. Unfortunately, this is unavoidable until Microsoft, Mojang or whoever is developing Minecraft these days adds the ability to place Tag's on data pack recipes. As soon as you take the result of the recipe from the workbench, the data pack will automatically replace it with the corresponding bonsai pot.])
There is also a new recipe for a new tree-sort: the Blood Wood Tree, some of you may know it from the MOD Natura. I didn't steel the model or the resource from Natura, instead I made them from scratch, therefor, the model ist actually in beta. (sorry) You can't place the Blood wood Sapling anywhere, but you can put it in the bonsai pot, it will give you redstone dust over time (and because there is no blood wood log and no blood wood leaves, you get randomly logs and/or leaves of all natural minecraft trees. That is because, you can use any sapling in the recipe to craft the blood wood sapling)...

When you have created a bonsai pot. Click it where you want it to be placed. Important, if you later want to place a chest under the bonsai pot, you should build the bonsai pot one block higher.
After placing the bonsai pot, click on the bonsai pot with the soil of your choice.
  • For most trees, this is either dirt or grass, although these trees grow twice as fast on grass than on dirt.
  • Endstone is required as soil for the Chorus plant
  • Warped nylium as a base for the warped fungus
  • Crimson nylium as soil for the crimson fungus
  • An exception to this is the Soil for the mangrove tree, which consists of 2 layers. The first layer is mud, and the second water (placed using a bucket of water)
  • mycelium as soil for red and brown mushrooms
  • sand as soil for cacti
  • sand and water, like in the mangrove soil, as soil for sugar canes
  • soul sand as soil for the blood wood tree, but don't fret, becaus as soon, as you put the sapling in the bonsai pot, it will face upside down, because thats the was the blood wood tree grow (had many proplems with that.)
Once the soil is laid, it cannot be changed without removing the bonsai pot. To remove the bonsai pot, either destroy the block underneath, or if a hopper has already been placed under the bonsai pot, then destroy it.
After the soil, you can throw the "seed" (sapling or fungus) on the bonsai pot, it will plant itself automatically and cannot be changed without removing the bonsai pot.
As soon as a sapling has been planted into the bonsai pot, you can place a hopper underneath it by clicking on the bonsai pot with a hopper (important, this only works if there is already a "seed" in the bonsai pot).

Important: It's no use just downloading the data package, you also it is absolutely necessary to download and install the resource package, because without it the visual representation of the bonsai pots and bonsai trees will not be displayed correctly.
The data pack belongs in the save folder, in the corresponding world folder and there in the "datapacks" folder (e.g. "Mincraft\save\MyWorld\datapacks", where "MyWorld" stands for the name of the world folder). The "datapacks" folder may not yet exist, in which case you simply have to create it. Important, the zip file does not have to be unpacked. The resource pack belongs in the "resourcepacks" folder (e.g. "Minecraft\resourcepacks"), this zip file does not have to be unpacked either. Only when both are in the right place should you start Minecraft. Important, if you have already installed BlueComander's version, you must delete it, both together will lead to errors. In Minecraft you then have to activate the resource package (under "Options"->"Resource pack...", here you have to move the resource package from "Available" to "Selected")
If the data package does not work after starting your saved game, enter "/reload" in the chat to restart all data packages.
I have tested whether or not the datapack also works in earlier Minecraft versions. Result, unfortunately not. I assume that it is because the mangrove tree has only been available since 1.19, the azalea trees only since 1.17 and the warped or crimson fungus trees only since 1.16. The original data package from BlueCommander works in Minecraft versions 1.16 to 1.19, albeit without the bonsai pot tree versions I added.



[​Deutsch]
Hallo an alle dort draußen,

dies ist mein erstes Datenpaket, welches ich veröffentlichen möchte, auch wenn es in diesem Fall nur ein Update für das Datenpaket von BlueCommander ist, allerdings habe ich die Erlaubnis von Ihm bekommen, dieses Update zu veröffentlichen.
Da BlueCommander's letztes Update für den "Bonsai Pot" auf Datenpaket-Basis für die Minecraft Version 1.16 war, auch wenn das Datenpaket auch noch in der 1.19 ohne Probleme funktioniert, so gibt es dennoch einige Neuerungen die es eben nicht in die aktuelleren Minecraft-Versionen geschaft haben.
Dies betrifft im Moment, den Wirr- und Karmesin-"Baum" (Pilz), den Azalea-Baum und vor allem den Mangroven-Baum. Das sind die, im Moment, von mir zusätzlich implementierten "Bäume"/Pflanzen. Allerdings, könnte ich mir vorstellen, das ich andere Produkte wie Zuckerrohr, Kakteen und ähnliches noch zukünftig hinzufügen könnte, wenn es denn gewünscht wird.
Zusätzlich zu dem vorhandenen Bonai Topf, habe ich einen zweiten, alternativen Bonai Topf hinzugefügt, der allerdings keine Vor- und/oder Nachteile bringt.
Das Rezept des ursprünglichen Bonsai Topfes habe ich noch abgeändert, da es mir zu billig wirkt für das was es an Resourcen erwirtschaften kann. (Rezepte siehe Bilder [​Bitte beachtet, das das Rezept scheinbar ein anderes Resultat anzeigt, als das was tatsächlich gewünscht ist, das läßt sich leider nicht vermeiden, solange Microsoft, Mojang oder wer auch immer heutzutage noch Minecraft weiterentwickelt, nicht die Möglichkeit hinzufügt, Datenpaket-Rezepte mit Tag's auszustatten. Sobald Ihr das Rsultat des Rezept aus der Werkbank nehmt, wird es automatisch vom Datenpacket mit dem entsprechenden Bonsai Topf ersetzt.])
Es gibt jetzt auch ein neues Rezept für den sogenannten Blutholzbaum, dieser solle einigen aus dem MOD Natura bekannt sein. Ich habe weder das Modell noch die Ressourcen aus Natura entnommen, sondern diese selbst angefertigt, dadurch ist das Modell aber auch noch im Beta. Der Blutholzsetzling läßt sich nirgends paltzieren, einfach in den Bonsai Topf packen, und das ist auch schon der einzige Sinn und Zweck dieses Setzlings. Mit der Zeit wird er für Euch dann Redstone produzieren, aber auch Holz und Blätter der normalen Minecraft Bäume (Da es ja schließlich kein echtes Holz bzw. keine Exhten Blätter für diesen Baum gibt.). Zum craften des Blutholzsetzlings kann jeder beliebige Setzling verwendet werden.

Wenn Ihr einen Bonsai Topf erstellt habt. Klickt diesen an den Ort wo er aufgestellt werden soll. Ganz wichtig, wenn Ihr später eine Truhe unter den Bonsai Topf stellen wollt, solltet Ihr den Bonsai Topf einen Block höher aufbauen.
Nachdem Ihr den Bonsai Topf plaziert habt, klickt mit dem Boden Eurer Wahl auf den Bonsai Topf.
  • Für die meisten Bäume handelt es sich dabei entweder um Erde oder um Gras, wobei diese Bäume auf Gras doppelt so schnell wachsen wie auf Erde.
  • Endstone wird als Boden für die Chorus-Pflanze benötigt
  • Wirr Nezel als Boden für den Wirr Pilz
  • Karmesin Nezel als Boden für den Karmesin Pilz
  • Eine Ausnahme hierbei bildet allerdings der Boden für den Mangroven Baum, dieser besteht aus 2 Lagen. Bei der ersten Lage handelt es sich um Schlamm, und anschließend um Wasser (platziert mittels eines Wassereimers)
  • Myzel als Boden für rote und braune Pilze
  • Sand als Boden für Kakteen
  • Sand und Wasser, ähnlich dem Boden für Mangroven-Bäume, als Boden für Zuckerrohr
  • Seelensand als Boden für den Blutholzbaum. Und bitte nicht wundern, solbald Ihr hier einen Setzling draufwerft, dreht sich der Bonsai Topf um, da der Blutholzbaum verkehrt herum wächst. (Hat ziemlich lange gedauert, bis ich das hinbekommen habe)
Ist der Boden erst einmal ausgelegt, kann das nicht mehr geändert werden, ohne den Bonsai Topf abzubauen. Um den Bonsaitopf abzubauen, entweder den Block darunter zerstören, oder wenn bereit ein Trichter unter den Bonsai Topf gestellt wurde, dann diesen zerstören.
Nach dem Boden, kann man die "Saat" (Setzling oder Pilz) auf den Bonsai Topf werfen, dieser wird sich automatisch anpflanzen und läßt sich nicht ändern, ohne den Bonsai Topf zu entfernen.
Ist der Bonsai Topf ersteinmal bepflanzt, kann man noch einen Trichter darunter setzen, indem man mit einem Trichter auf den Bonsai Topf klickt (wichtig, das funtioniert nur wenn sich bereits eine "Saat" im Bonsai Topf befindet).

Wichtig: Es nützt nichts nur das Datenpaket herunterzuladen, es wird auch dringend das Resourcen-Paket benötigt, weil ohne dieses die bildliche Wiedergabe der Bonsai-Töpfe und der Bonsai-Bäume nicht korrekt angezeigt wird.
Das Datenpackt gehört in den Save-Ordner, in din enstsprechenden Welt-Ordner und dort in den Ordner "datapacks" (z.B. "Mincraft\save\MyWorld\datapacks", wobei "MyWorld" für den Namen des Weltordners steht). Es kann sein, das der Ordner "datapacks" noch nicht existiert, in disem Fall müßt Ihr ihn einfach anlegen. Wichtig, die Zip-Datei muß nicht entpackt werden. Das Ressource-Pack gehört in den Ordner "resourcepacks" (z.B. "Minecraft/resourcepacks"), auch diese Zip-Datei muß nicht entpackt werden. Erst wenn beides sich an der richtigen Stelle befindet, solltet Ihr Minecraft starten. Wichtig, wenn Ihr BlueComander's Version schon installiert habt, müßt Ihr diese löschen, beide zusammen wird zu Fehler führen. In Minecraft müßt Ihr dann noch das Ressourecen-Paket aktivieren (unter "Optionen"->"Ressourcenpackete...", hier müßt Ihr das Ressourcen-Paket von "Verfügbar" zu "Ausgewählt" verschieben)
Sollte das Datenpaket nach dem Start eures Speicherstands noch nicht funktionieren in den Chat "/reload" eingeben, um alle Datenpakete neu zu starten.
Ich habe getestet ob das Datenpaket auch in früheren Minecraft-Versionen funktioniert. Resultat, leider nicht. Ich nehme an, das es daran liegt, das es den Mangroven-Baum erst seit der 1.19, die Azalea-Bäume erst seit der 1.17 und die Wirr- bzw. Karmesin-Pilz-Bäume erst seit der 1.16 gibt. Das original Datenpacket von BlueCommander, funktioniert in den Minecraft-Versionen 1.16 bis 1.19, wenn auch ohne die von mir zugefügten Bonsai Topf-Baum-Versionen.
CreditBlueCommander
CompatibilityMinecraft 1.19
Tags

4 Update Logs

Update Version 2.2.1 : by King_MarcelB 08/15/2022 11:47:32 amAug 15th, 2022

[English]
Another small bug fix, when setting the soil in an empty bonsai pot, it unfortunately doubled. I have now changed this in such a way that this can no longer happen, but unfortunately it is now also the case that if you accidentally put another block in an already filled bonsai pot, this block will be destroyed forever.

[Deutsch]
Noch eine kleine, Fehlerbehebung, beim Setzen des Bodens in einer leeren Bonsai Topf, hatte sich dieser leider verdoppelt. Ich habe das jetzt so geändert, das das zwar nichtmehr geschehen kann aber leider gilt jetzt auch, das sollte man versehentlich einen anderen Block in einen bereits gefüllten Bonsai Topf setzen, das dieser Block entgültig zerstört wird.
LOAD MORE LOGS

Create an account or sign in to comment.

1
11/07/2022 9:32 amhistory
Level 8 : Apprentice Explorer
LittleUphir
LittleUphir's Avatar
I am in the snapshots, 22w44 (as of now) and the textures seems to broken completely. The shapes of everything works alright but I'm getting the broken texture overlay.

As of now I have noticed the leaves, and both bonsai pot are broken.

Edit: Crimson logs, Warped logs, water, Grass, Cactus, Bloodwood sapling and when potted the entire Bloodroot tree has the broken texture overlay. I do also have the texture pack enabled.
1
10/26/2022 6:57 am
Level 10 : Journeyman Miner
rasimek
rasimek's Avatar
Could you please send me the previous version?
1
08/14/2022 4:04 pm
Level 19 : Journeyman Engineer
Timongcraft
Timongcraft's Avatar
Und könntest du es so machen, dass wenn man ein Hopper unter den Pot macht, die Items direkt dahinein gehen?
1
08/14/2022 5:18 pm
Level 21 : Expert Farmer
King_MarcelB
King_MarcelB's Avatar
Ich bin mir da nicht ganz sicher ob ich das momentan schon hinbekomme, werde aber mal schauen, ob sich da was machen läßt. (stört mich auch massiv)
1
08/14/2022 3:59 pm
Level 19 : Journeyman Engineer
Timongcraft
Timongcraft's Avatar
Hallo, hast du es in der 1.19 (1.19.0) getestet?

Denn ich kann die "Fungi" aus dem Nether nicht anpflanzen ebenso wie den Mangroven Baum und den "Blood Wood Sapling"

Außerdem kommen in meinem "game output" einige Fehler

Aber echt ein nices Konzept
1
08/14/2022 5:16 pmhistory
Level 21 : Expert Farmer
King_MarcelB
King_MarcelB's Avatar
Hallo,

ich habe das selbst in der 1.19.0 geschrieben und später auch in der 1.19.2 getestet. Welche Version des Datenpakets benutzt du, und hast du zufällig das Original von BlueCommander ebenfalls drinn, oder hattest es vorher drin. Es ist wichtig das nur eines der Datenpakete verwendet wird. Das von BlueCommander funktioniert auch in der 1.19.0 und aufwärts. Es ist daher wichtig das keine doppelten Kopien verwendet werden.
Es wäre nicht schlecht, wenn du eine Kopie des "game outputs posten könntest, dann kann ich schauen was da schief läuft.
Zur Not bitte auch ein Screenshot schicken, wo damit ich sehen kann, das du wirklich versuchst, die Pflanzen richtig anzupflanzen.

[​EDIT] Es kann auch sein, das du einfach nur nicht lange genug gewartet hast, da ich für diese Pflanzen teilweise sehr lange Wachstumszeiten eingerichtet habe.
1
08/15/2022 10:36 amhistory
Level 19 : Journeyman Engineer
Timongcraft
Timongcraft's Avatar
Hallo,

also ich habe die neueste Version deines/ihres Datapacks benutzt und benutze jetzt auch die die sie neu hochgeladen haben, außerdem hatte ich eine ganz neue Welt erstellt als ich das Datapack genutzt und die ich konnte die Fungi und den Custom Sapling ja nicht einmal anpflanzen bzw. er wurde nicht aufgesaugt/gelöscht und ich habe auch gewartet. (Wahr mein fehler, das tut mir leid)

Und erstmal vielen Dank, dass sie so aktiv sind und dies direkt gesehen haben <3



Also, ich kann jetzt die Netherbäume und deinen/ihren Custom Sapling plazieren (ist sehr interessant und sieht komisch aus) aber der "Mangroven Baum" geht nicht, jedenfalls, wenn ich ihn auf ein Pot mit Mud werfe.

Edit: Ok, ich habe jetzt verstanden, dass man einen Wassereimer auf den Block anwenden musst, ups

Und wenn ich einen Block, Grass, Mud, und den Rest.. auf einen Pot plaziere, dann wird er draufgemacht, aber der Block dropt, vlt. könnte man es machen, dass man den Block einfach drauf dropt oder so.



ich würde diese Konversation gerne auf Discord fortführen, da das für mich viel angenehmer ist (Username: Timongcraft#7286)
1
08/15/2022 11:22 amhistory
Level 21 : Expert Farmer
King_MarcelB
King_MarcelB's Avatar
Sorry habe leider kein Discord oder ähnliche Dienste, geht also nur entweder über Kommentar oder PN hier auf der Seite.
Was das Modell vom Blutholzbaum betrifft, das ist noch nicht endgültig, sondern erst mal eine Beta-Version, allerdings ist mein Urlaub jetzt zu ende, daher könnte es bis zum nächsten großen Update wieder etwas länger dauern...
1
08/15/2022 2:00 pm
Level 19 : Journeyman Engineer
Timongcraft
Timongcraft's Avatar
Ok, alles klar, lass dir Zeit und Stress dich nicht.
Planet Minecraft

Website

© 2010 - 2024
www.planetminecraft.com

Welcome